Grüner Stern für Green Beetle

Das vegetarisch-vegane Green Beetle ist seit Herbst 2021 das neueste Mitglied der Münchner Käfer Familie. Es ist angetreten, Nachhaltigkeit in jedem Detail zu verankern und zugleich ein gemütliches Ambiente mit hervorragender Küche zu schaffen.

So entstand ein Interior Design in Zusammenarbeit mit MangMauritz. Durch Recycling und Upcycling sowie den Einsatz nachhaltiger Materialien wurde auf eine maximale auf Ressourcenschonung geachtet. Fliesen, Böden, Wände, Möbel oder Leuchten – sie alle erzählen eine eigene nachhaltige Geschichte.

Grüner Stern für Küchenchef im Green Beetle – Felix Adebahr

Küchenchef Felix Adebahr präsentiert dazu eine Küche, die auf besten saisonalen Produkten aus ökologisch verantwortungsvollen Quellen beruht. Das meiste stammt von regionalen Erzeugern. Ausgesuchte Bio-Produkte und im Sommer durch die Crew gesammelte Wildkräuter ergänzen die Zutaten. Im Herbst und Winter werden Obst und Gemüse durch die traditionell nachhaltige Verarbeitunsweise des Fermentierens, Einweckens und Pickelns frisch gehalten. Daraus entsteht jeden Tag ein mehrgängiges Überraschungsmenü aus dem Besten, was die Lieferanten gerade im Angebot haben. Ein echtes Erlebnis für die Gäste, die auch in der Küche willkommen sind und bei der Zubereitung dabei sein können.

Für dieses Konzept wurde dem Green Beetle kein halbes Jahr nach dem Start vom Guide Michelin ein „Grüner Stern“ verliehen, für ein „Gastronomisches Erlebnis auf höchstem Niveau mit nachhaltigem Background. Ausgezeichnet wurden die Küche, der Service, das Gesamtkonzept und natürlich die Nachhaltigkeit!“

www.feinkost-kaefer.de/greenbeetle.com

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: