Leni Mountain Chalet

Bei Familie Andre kommt viel Gutes zusammen. Erstens sind sie hier beheimatet und aufgewachsen. Vater Arnold war vierfacher Skiweltmeister. Und zweitens haben sie mit viel Herzblut und Zukunftsvisionen das Leni Mountain Chalet geschaffen, das nicht nur luxuriös ist, sondern auch viele Aspekte von Nachhaltigkeit erfüllt. Und dies auf 1850 Metern, hoch über Sölden mitten in den Ötztaler Alpen, welche nicht zuletzt als Drehort für James Bond 007 zu neuer Berühmtheit gelangten.

Nachhaltig und ökologisch

Beim Bau wurde auf lokale Materialien und Hölzer wie Fichte, Lärche und Zirbe vertraut. Eigene Wasserquellen wurden erschlossen und betrieben. Das Chalet ist bereits zu 100% autark mit eigener PV-Anlage. Der Aussenbereich glänzt mit Kräutergarten, einem Infinity-inspirierten Naturbadeteich, einheimische Pflanzen- und Baumarten. Familie Arnold achtet auch auf Details und darauf, ökologisch und zukunftsträchtig zu wirtschaften.

Das Leni Mountain Chalet

Anderseits bietet das 2021 eröffnete Leni Mountain Chalet auf 200 m2 Luxus pur: vier Schlafzimmer, drei Badezimmer, Wohnraum, Küche und Weinkeller sowie einen modernen Wellnessbereich. Dazu kommen umfangreiche Service-Pakete. Vor allem kulinarisch läuft einem das Wasser schon vorher im Mund zusammen: Die Kooperation mit dem international tätigen Privatkoch Sascha Zellinger garantiert höchste Genüsse – und als Mitglied der Green Chefs erfüllt er wiederum die ins Zentrum gestellte Nachhaltigkeit. Mit Sensei Innsbruck gibt es auch mal den Ausflug in die japanische Geschmackswelt mit Sashimi und Maki. Der Spa kann mit privaten Yoga-Einheiten oder Treatments ergänzt werden.
All dies in einer traumhaften und idyllisch ruhigen Naturlage, die auf über 100m2 Terrassen richtig genossen werden kann. Oder auch aus dem Klafs-Sanarium, deren deckenhohes Panoramafenster den Blick über Berg und Tal gleiten lässt. Berge, notabene, die jede Abenteuerlust oder Fernweh befriedigen.

Sei es auf einsamen Bike-Trails, 300km Wanderwegen, auf dem Klettersteig, im Motorradmuseum Hochgurgl oder der James Bond-Installation auf 3000 Metern.
Abends ziehen wir uns zurück in das riesige von hohen alten Balken geprägte Wohnzimmer mit offenem Kaminfeuer und geniessen ein private Dinner mit Blick auf Sonnenuntergang – die Welt zu Füssen – und für einmal ist die Welt genug.

www.lenimountain.com
6450 Sölden | Tirol | Austria

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: