Rafael Kouto, Upcycling-Kollektion

Rafael Kouto erforscht das Revival des Raves mit seiner neuen Upcycling-Kollektion: Afrikanische und westliche Einflüsse mit einem psychedelischen Twist.

Die limitierte Upcycling-Kollektion mit dem Titel „A post summer solitary reverie of a rave“ entstand in Zusammenarbeit mit der Zurich Silk Association. Verwendet wurde upgecycelte Seide aus dem Textilarchiv der Zürcherischen Seidenindustrie Gesellschaft. Ganz nach dem Motto von Ludwig Abraham (1966): „Die Wahrheit der klassischen Schönheiten sollte nicht in sechs Monaten verloren gehen“. Wie wahr!

Rafael Kouto, der Upcycling Modemacher

Der Modemacher, der bereits verschiedene internationale Preise gewonnen hat bekleidet inzwischen eine Professur für Modedesign an der IUAV in Venedig. Er verfolgt einen kompromisslosen Ansatz für Nachhaltigkeit, indem er ausschließlich die Technik des Upcyclings für die Herstellung neuer Kleidung und Accessoires einsetzt. Dies unter Verwendung lokaler Fertigung, verfeinert mit traditionellen, handwerklichen Couture-Techniken und Handwerk.

www.rafaelkouto.com
6616 Losone | Switzerland

„Rafael Kouto is a brand that aims to move the textile industry forward towards greater impact in environmental sustainability, increase access to high quality, creative and affordable fashion that stands out from the mass market offer and that hits the zeitgeist.“

LOOK

Rafael Kouto – A post summer solitary reverie of a rave

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: